Kinderyoga bedeutet  (Bildquelle: Gerald Holl)

Kinderyoga bedeutet

  • weg von der Ablenkung durch Außen, hinein in deinen eigenen Körper
  • sanfte Bewegung, die gut tut, die dich spüren lässt, die gesund ist.
  • Atmen, das deine Lungen mit Luft und deinen Körper mit Energie füllt
  • aufmerksam werden, was du wirklich brauchst, auf deinen Körper hören
  • dich in dir zu Hause fühlen, dich kennen und lieben lernen, selbstbewusst durchs Leben gehen
  • gemeinsam mit anderen, aber auch alleine für dich eine schöne ausgefüllte Zeit verbringen
  • merken, was Entspannung bedeutet, und lernen, wie du sie am Besten für dich nutzen kannst
  • still sein, zur Ruhe kommen, leise werden, aber auch laut sein dürfen, spielen, dich mit anderen erleben und miteinander Spaß haben